Zum Unternehmen

Seit 1986 bin ich selbständig in der Druckvorstufe (Satzherstellung) tätig.
Zu meiner Erstausstattung gehörte ein Berthold-Satzsystem mit Schriftscheibenbelichter. Es folgte ein Scangrafic-Satzsystem mit CRT-Belichter und schließlich eine Anlage mit Laserbelichter vom gleichen Hersteller.
1991 wechselte ich auf Apple-Rechner und begann dort mit Quark XPress.

Meine Werkzeuge:
  • Quark XPress Passport 6.5/7.5/8.5/9 unter MacOS
  • Adobe InDesign CS2, CS3, CS4, CS5.5 und CS6 Design
  • Word, Excel (Office 2004 und 2011)
  • FileMaker (Datenbank)
  • Freehand und Illustrator (Grafik)
  • FontLab (Schriftensoftware; früher Fontographer)
  • Photoshop (Bildbearbeitung)
  • Acrobat (pdf)
  • AppleScript (Automatisierung; früher Torquemada und UniConv Pro)
  • Tex-Edit Plus, TextWrangler (Texteditoren)

Arbeitsschwerpunkte, besondere Stärken und Selbstverständnis

  • Ich bin erfahren in der Aufbereitung strukturierter Daten (z. B. Tabtext, Excel-Daten, Datenbank-Exporten). Strukturierte Daten sind sinnvoll für Artikellisten, Kataloge, Tabellen, Fahrpläne, Lieferprogramme, Preislisten, Programme von Bildungseinrichtungen, Ausstellungsbeschilderungen.
  • Zu meinen Hauptdienstleistungen gehört von jeher der Werksatz (Buchsatz) für (populär-)wissenschaftliche Bücher, Dokumentationen, Chroniken, Geschichtsbücher, Kunstkataloge, Arbeitsbücher, Belletristik.
  • Fremdsprachen sind kein Problem, niederländische, englische, französische Texte handhabe ich sicher – bei anderen westeuropäischen Sprachen hilft mein Sprachgefühl. Griechisch kann ich lesen und schreiben.
  • Um mir die Mühe immer wiederkehrender Handgriffe zu ersparen, schreibe ich Skripts. Diese Hilfsprogramme erledigen viele Arbeitsschritte schneller und sicherer.
  • Sollen Grafikelemente an zahlreichen Stellen in den Satz eingebaut werden oder auch im Satz mitfließen, so erleichtere ich mir die Arbeit, indem ich eine Sonderschrift anlege, die diese Elemente als Schriftzeichen enthält.
  • Mich interessieren auch Aufgaben, die auf üblichem Weg nicht zu lösen sind. Ich fand beispielsweise heraus, welche Änderungen sich in der PostSkript-Version einer Fahrplantabelle vornehmen lassen und wie Texte per Skript daraus entnommen werden können, um sie im Layout weiter zu verarbeiten.
  • Ich übernehme Arbeitsschritte, für die Sie keine Zeit haben, die Ihnen nicht so leicht von der Hand gehen oder die Sie nicht ökonomisch erledigen können. Bei der Bearbeitung von Teilaufgaben integriere ich mich gern in Ihren Arbeitsablauf.
  • Wenn ich Ihren Arbeitsablauf kenne, kann ich Ihre Layoutdokumente (XPress oder InDesign) so einrichten, dass Sie damit ökonomisch arbeiten können.
  • Während der Produktion halte ich engen Kontakt mit Ihnen. Ich arbeite aufmerksam und melde mich, wenn mir etwas Inhaltliches oder Formales auffällt.

Fremdsprachenkenntnisse

  • Englisch, Französisch, Niederländisch, Esperanto, Graecum (Altgriechisch) und großes Latinum


Goar Engeländer Daten- und Medientechnik
Espenweg 15   |   33102 Paderborn   |   Tel. 05251 142750   |   Fax 05251 142751   |   info@dametec.de